Aktuelle Hinweise

aktuelle Sonderausstellung

Träume werden wahr  PDF-Download

Amerikanische Zugmodelle, Miniatur-Landschaften, Kinderspielzeug

WEGEN DES GROSSEN ERFOLGS WIRD DIE AUSSTELLUNG BIS EINSCHLIESSLICH 6.MAI 2018 VERLÄNGERT!!!

Rahmenprogramm:

Sonntag, 4. und 11. März, jeweils 14 Uhr: Workshop Fingerpuppen häkeln -- Katze, Hund, Pandabär,Schaf --mit Astrid Haug. Anmeldung Telefon 07044/233400 oder in die Liste im Museum eintragen. Mitbringen: Anfängerkenntnisse im Häkeln, Häkelnadel Stärke 2,5, Schere, Nadel.

Sonntag, 11. März, 15.15 Uhr: Führung durch die Ausstellung mit Peter Haug, Weissach, Wildwest-Experte und Eisenbahn-Modellbauer

Museum geschlossen am 1. und 8. April!

Sonntag, 15. April, 14 Uhr: Eröffnung der neuen Hängung
in der Galerie Sepp Vees "Neues und lange nicht Gezeigtes"

Sonntag, 22.April, 14 Uhr: Zum 3. Todestag des Flachter Originals Edmund Bernt, genannt Ede (27.2.1952-19.4.2016): Eröffnung einer Vitrine und Erzählcafé zur Erinnerung an den Sammler von Ammoniten, Dachziegeln, Töpferwaren und historischen Häusern

Sonntag, 6. Mai, 16.30 Uhr: Versteigerung einer kompletten Eisenbahn-Anlage, Video öffnen,  in Spur N im Wert von 1.300 Euro. Lose à 5 Euro sind  im Museum erhältlich.

Sonntag, 13. Mai, 15.15 Uhr: Führung zum Internationalen Museumstag: Auf Spurensuche nach Flachter und Weissacher Frauenbiografien in der Dauerausstellung

 

 

 

Informationen > Aktuelle Hinweise